Verkaufsoffene Sonntage in Krefeld 2021 - Die Übersicht

Übersicht aller geplanten verkaufsoffenen Sonntage in Krefeld am Rhein für 2021

Der nächste verkaufsoffene Sonntag in Krefeld ist am 19.09.2021. – Krefeld Innenstadt – „Krefeld Pur“.

Krefeld verkaufsoffen. Viele Geschäfte und Einzelhändler konnten im Frühjahr 2021 aufgrund des Corona-Lockdowns nicht oder lediglich eingeschränkt öffnen. Mit den aktuellen Inzidenz-Werten und weitreichenden Lockerungen sieht es für die kommenden Monate schon wesentlich positiver aus. Konnte in den vergangenen Monaten lediglich per „Click and Collect“ , „Click and Meet“ und negativem Testnachweis eingekauft werden, so entfallen diese Hürden Stand jetzt gänzlich.

Verkaufsoffener Sonntag in Krefeld 2021 – Stadtrat beschließt Shopping-Sonntage bis zum Jahresende

Aus diesem erfreulichen Anlass kehrt nun auch wieder etwas Planungssicherheit zurück. Daher hat der Rat der Stadt Krefeld die Rahmendaten für die verkaufsoffenen Sonntage 2021 festgelegt. Sollten die Inzidenz-Werte wieder steigen, so müssten dieser selbstverständlich gegebenenfalls wieder kurzfristig gestrichen werden. Doch bis dahin stehen folgenden Shopping-Sonntage für Krefeld.

04.07.2021 – Krefeld-Uerdingen – Hollandmarkt und verkaufsoffener Sonntag

Der Startschuss der verkaufsoffenen Sonntage 2021 macht der Krefelder Stadtteil Uerdingen. Hier findet am 04. Juli 2021 der Hollandmarkt statt. Auf dem Uerdinger Marktplatz, und entlang der angrenzenden Fußgängerzonen, laden rund 35 Stände mit allerlei typischer holländischer und niederländischer Waren und Leckereien zum einkaufen und bummeln ein. Zusätzlich öffnen an diesem Sonntag auch die Geschäfte in Krefeld-Uerdingen von 13:00 Uhr bis 18 Uhr

Weitere Informationen zum verkaufsoffenen Sonntag in Krefeld-Uerdingen am 4. Juli 2021

12.09.2021 – Krefeld-Uerdingen – „Heimat-Shoppen“

Ebenfalls in Krefeld Uerdingen öffnen die Geschäfte am Sonntag dem 12. September 2021. Wenn es in Uerdingen wieder heißt „Heimat-Shoppen“ in Krefeld, dann geht es um nicht viel weniger als die Existenz der lokalen Einzelhändler und Kaufleute. Nicht erst seit Corona findet diese deutschlandweite Initiative für den Erhalt vom stationären Einzelhand statt.

12.09.2021 – Krefeld-Fischeln – „Fischeln Open“

Zur gleichen Zeit, ebenfalls am 12. September 2021, veranstaltet der Werbering Fischeln das „Fischeln Open“, einer Veranstaltungsreihe mit Bühnenprogramm, Ständen und Straßenkünstlern. Anlässlich des „Fischeln Open“ findet dann auch der verkaufsoffene Sonntag in Krefeld-Fischeln statt.

19.09.2021 – Krefeld-Innenstadt – „Krefeld Pur“

Eine Woche später, am 19. September 2021, heißt es in der Krefelder Innenstadt erneut „Krefeld Pur“. Als einer der wenigen verkaufsoffenen Sonntage überhaupt konnte bereits im Corona-Jahr 2020 bei dem Event in Krefeld-City geshoppt werden. Dies soll nach den Wünschen der Veranstalter auch in diesem Jahr wieder so sein.

19.09.2021 – Krefeld-Hüls – „Bottermaat“

Beim alljährlichen „Bottermaat“ im Krefelder Stadtteil Hüls trifft, laut Aussagen der Betreiber, bei dieser Veranstaltung „altes Handwerk auf modernes Design“. Bereits seit 1977 zieht dieses Event tausender interessierter Besucher nach Krefeld-Hüls. Ebenfalls an diesem Sonntag dürfen die Geschäfte in Krefeld-Hüls am 19. September 2021 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr öffnen.

Weitere verkaufsoffene Sonntage in Krefeld 2021:

17.10.2021
Krefeld-Uerdingen
„Herbst- und Weinfest“
13:00 Uhr – 18:00 Uhr

07.11.2021
Krefeld-Innenstadt
Sankt Martin
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

28.11.2021
Krefeld-Hüls
Weihnachtsmarkt
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

28.11.2021
Krefeld-Fischeln
Weihnachtsmarkt
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

28.11.2021
Krefeld-Uerdingen
Nikolausmarkt
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

12.12.2021
Krefeld-Innenstadt
Weihnachtsmarkt
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr