Niedersachsen, 19.05.2024: Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffener Sonntag Niedersachsen

Verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen 2024 – Die nächsten Termine und Sonntagsöffnungen in Niedersachsen im Mai

Niedersachsen, Sonntagsöffnungen am 19.05.24 – Das sind die Termine und Veranstaltungen der verkaufsoffenen Sonntage am 19.05.2024 und den Rest des Monats. Sonntags Einkaufen zwischen Hannover und Wilhelmshaven.

➤ Wann öffnen die Geschäfte in Niedersachsen zum verkaufsoffenen Sonntag im Mai?

An den jeweiligen Sonntagen öffnen die teilnehmenden Geschäfte in den Städten jeweils von 13 bis 18 Uhr oder von 12 bis 17 Uhr:

  • am 19.05.24,
  • am 26.05.24

öffnen die Geschäfte in den teilnehmenden Städten von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Genauere Informationen und Abweichungen entnehmen Sie bitte unten aus der Liste der verkaufsoffenen Sonntage in Niedersachsen:

Wann öffnen die Geschäfte in Niedersachsen am Sonntag? – Alle Termine:

Der nächste verkaufsoffene Sonntag in Niedersachsen (NDS) findet heute am 19.05.2024 statt.
Pfingstmontag verkaufsoffen ➤ Hier öffnen am Pfingstmontag (20. Mai) die Geschäfte

Übersicht: Verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen am 19.05.2024:

Weitere verkaufsoffene Sonntage in Bayern im Mai:

Übersicht: Verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen am 26.05.2024:

Verkaufsoffene Sonntage in Niedersachsen – beliebte Städte mit Sonntagsöffnungen

Endlich wieder sonntags einkaufen in Niedersachsen. Ganz gleich, ob bei den Shopping-Sonntagen in Hannover, in Braunschweig, in Oldenburg oder Wolfsburg – in den Großstädten des Landes locken Veranstaltungen mit Sonntagsöffnungszeiten Bewohner, Besucher und Touristen in die Innenstädte und Shopping-Center.

Verkaufsoffener Sonntag in Niedersachsen – sonntags einkaufen in den 10 größten Städten Niedersachsens

Das sind die zehn größten Städte in Niedersachsen. Hier finden das ganze Jahr über in den Innenstädten und Stadtteilen verkaufsoffene Sonntage statt.

In größeren Städten in Niedersachsen ist das Angebot an Möglichkeiten zum Sonntagseinkauf besonders vielfältig. Das betrifft Supermärkte für den täglichen Bedarf ebenso wie Einzelhandelsfachgeschäfte zum Beispiel für Bekleidung und Schuhe, Bücher und Medien sowie Elektroartikel und Nischenprodukte für den speziellen Bedarf. Auch die zahlreichen Einkaufszentren in Niedersachsen bieten in ihren verschiedenen Größen ein konzentriertes Angebot aus verschiedenen Sparten, und finden sich in jeder größeren Stadt.

Die 10 größten Städte in Niedersachsen:

  1. Hannover verkaufsoffen 2024
  2. Braunschweig verkaufsoffen 2024
  3. Oldenburg verkaufsoffen 2024
  4. Wolfsburg verkaufsoffen 2024
  5. Göttingen verkaufsoffen 2024
  6. Salzgitter verkaufsoffen 2024
  7. Hildesheim verkaufsoffen 2024
  8. Delmenhorst verkaufsoffen 2024
  9. Lüneburg verkaufsoffen 2024
  10. Wilhelmshaven verkaufsoffen 2024

Liste der 10 größten Einkaufszentren in Niedersachsen

Das sind die 10 größten Shopping-Center in Niedersachsen.

  1. Ernst-August-Galerie – Hannover
  2. Schloss-Arkaden – Braunschweig
  3. Leine-Center – Laatzen
  4. City Center Langenhagen – Langenhagen
  5. NordseePassage – Wilhelmshaven
  6. Stadt-Galerie – Hameln
  7. Lookentor – Lingen (Ems)
  8. CityCarree Salzgitter – Salzgitter
  9. Kamp-Promenade – Osnabrück
  10. Dodenhof – Ottersberg-Posthausen

Sonntags Einkaufen in Niedersachsen im Januar 2024 – Mehr als nur Sonntags-Shopping

Shopping in Niedersachsen bedeutet entspanntes und vielseitiges Einkaufen in Einkaufszentren und Innenstädten von Ostfriesland bis Südniedersachsen. Dabei reicht die Palette von großen Shopping-Centern am Stadtrand über Innenstädte mit vielen Einkaufsmöglichkeiten zum Beispiel in Fußgängerzonen bis zu vielfältigen Gelegenheiten zum Einkaufen in Badeorten an der Nordsee oder Ferienorten im Harz. Ob in der Landeshauptstadt Hannover, in der Universitätstadt Göttingen oder auf Nordseeinseln wie Borkum oder Juist: Die Möglichkeiten zum Einkaufen für den täglichen Bedarf sind in Niedersachsen ebenso vielfältig wie Shopping für Mode, Möbel und mehr. Verteilt über ganz Niedersachsen, gibt es zudem an bestimmten Terminen verkaufsoffene Sonntage.

Die 10 größten Städte in Niedersachsen und auch sowie Wilhelmshaven, Hameln und Celle bieten viele Möglichkeiten zum Einkaufen und Sonntags-Shopping.

Einkaufszentren mit vielfältigem Angebot in ganz Niedersachsen

Neben den klassischen Einkaufsstraßen, zum Beispiel in Fußgängerzonen, verfügen alle größeren Städte in Niedersachsen und auch zahlreiche kleinere Touristenorte, Kur- und Badeorte über ein vielfältiges Angebot für Einkäufe und Shopping am Sonntag. So finden sich in Städten in Niedersachsen von Göttingen über Hannover bis Oldenburg sowohl kleinere bis mittlere Einkaufszentren als auch große Shopping-Center mit einem besonders vielfältigen Angebot an Geschäften, einschließlich Gastronomie, Apotheken und manchmal auch Fitness-Centern. Je nach Größe, Bauart und Betreiber befinden sich die großen Shopping-Center in Niedersachsen häufig am Stadtrand, kleinere Einkaufszentren liegen auch am Rande von Fußgängerzonen in Innenstadtlage.

In einigen, vor allem den größeren Städten in Niedersachsen wie Hannover und Oldenburg, gibt es in den Stadtzentren auch noch klassische Kauf- und Warenhäuser. Im Kaufhaus vertreibt ein Anbieter Waren wie Kleidung und Schuhe, Haushaltsartikel und Kosmetik unter einem Dach aus einer Hand, während im Shopping-Center verschiedene Händler und Filialen in einem überdachten offenen Zentrum oder an einer Art Shopping-Mall in Citylage oder am Stadtrand unabhängig voneinander ihre Waren verkaufen. Shopping-Center finden sich in Niedersachsen u. a. in Lüneburg und in Hannover, aber auch in kleineren Städten wie Isernhagen oder Soltau.

Verkaufsoffene Sonntage in Niedersachsen außerhalb der regulären Ladenöffnungszeiten

Verkaufsoffene Sonntage bieten in Niedersachsen Gelegenheit, außerhalb der Woche auch einmal am Sonntag einkaufen zu können. Solche verkaufsoffenen Sonntage gibt es verteilt übers Jahr in verschiedenen, auch kleineren Städten. Sie finden allerdings nicht regelmäßig und gleichzeitig in allen Städten in Niedersachsen statt. Manchmal werden verkaufsoffene Sonntage auch verschoben, geändert oder abgesagt. Für ein stressfreies Shoppen lohnt es sich, einen Blick auf die Liste mit den verkaufsoffenen Sonntagen in Niedersachsen zu werfen.

Bewertungen der verkaufsoffenen Sonntage in Niedersachsen 2024

Wie gefällt Ihnen der verkaufsoffene Sonntag in Niedersachsen? Wie zufrieden waren Sie mit der Auswahl der Geschäfte? Wie voll war es beim verkaufsoffenen Sonntag in Niedersachsen? Würden Sie den verkaufsoffenen Sonntag in Niedersachsen an Freunde und Verwandte weiterempfehlen?

Bitte bewerten Sie den verkaufsoffenen Sonntag mit 1 bis 5 Sternen, wobei 1 Stern der schlechtesten Bewertung und 5 Sterne der besten Bewertung entspricht

So haben andere Besucher über den verkaufsoffenen Sonntag in Niedersachsen abgestimmt:

Insgesamt haben 39 Besucher den verkaufsoffenen Sonntag in Niedersachsen im Schnitt mit 5 Sternen bewertet.
Ihre Bewertung: