Übersicht verkaufsoffener Sonntage in Bochum 2021

Update – Zuletzt aktualisiert am 29. Januar 2021

Bochum – Leben und Shoppen „Wo das Herz noch zählt“

Selbst wenn man mit den Städten in Nordrhein-Westfalen im Allgemeinen, und dem Ruhrgebiet im Speziellen, nicht sonderlich vertraut ist, so dürften vielen „Bochum“ dennoch ein Begriff sein. Der deutsche Sänger und Komponist Herbert Grönemeyer hat der Stadt mit seinem Album „4630 Bochum“ bereits im Jahr 1984 ein musikalisches Denkmal gewidmet. Das Titellied „Bochum“, und damit auch die Stadt, ist seit dem im deutschsprachigen Raum bestens bekannt. Bis heute ertönt das Lied bei jedem Heimspiel des VfL Bochum vor Anpfiff.

„Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, ist es besser, viel besser als man glaubt“

Auch wenn es heute keine aktiven Zechen im Ruhrgebiet mehr gibt, beschreibt die erste Zeile von „Bochum“ ein Lebensgefühl das bis heute anhält. Zwischen den größeren Städten Dortmund und Essen gelegen galt Bochum nicht nur in der Fußball-Bundesliga lange Zeit als „graue Maus“. Dabei kann sich die Stadt Bochum durchaus sehen lassen und bietet bis heute zahlreiche Highlights für einen Besuch. Sei es das in Deutschland einzigartige Bergbau-Museum Bochum, das weit über die Grenzen bekannte Planetarium Bochum oder auch das Schauspielhaus Bochum, in dem viele erfolgreiche Schauspieler ihre Karriere starteten.

Apropos erfolgreich. Das Musical Starlight Express in Bochum, geschrieben von Andrew Lloyd Webber, hält den Weltrekord für die längste Spielzeit eines Musicals an einem Ort. Bereits seit 1988 finden die Aufführungen hier statt. Unweit des Ruhrstadion Bochum und der Autobahn 40 (A40) ist das Starlight Express Theater eine echte Institution und zieht Besucher aus Deutschland und ganz Europa nach Bochum.

Einkaufen in Bochum – Ruhr Park Einkaufszentrum & Co

Weit über die Stadtgrenzen und dem Ruhrgebiet sind auch die Einkaufsmöglichkeiten in Bochum bekannt. Denn in Bochum befindet sich immerhin das zweitälteste Einkaufszentrum Deutschlands. Bis heute ist es eines der größten Shopping-Center im Bundesgebiet: Der Ruhr Park Bochum im Stadtteil Harpen. Auf über 125.000 m² befinden sich hier heute über 150 Shops und Gastronomie-Angebote.

News:

» Diese Geschäfte haben im Ruhr Park während des Lockdowns geöffnet

Liste der verkaufsoffenen Sonntage in Bochum / NRW