Weihnachtsmarkt in Essen 2020 findet statt

Update – Zuletzt aktualisiert am 11. Oktober 2020

Der 48. internationale Weihnachtsmarkt Essen 2020 kann stattfinden – Grünes Licht für Corona-Konzept

Gute Nachrichten für alle Freunde von Glühwein, Stollen und Weihnachtssternen. Der große internationale Weihnachtsmarkt 2020 in der Essener Innenstadt kann in diesem Jahr trotz Corona-Auflagen stattfinden. Und so steht bereits zum 48. Mal in Folge dem vorweihnachtlichen Bummeln und Staunen nichts mehr im Wege. Wenn auch unter besonderen Voraussetzungen und Bedingungen, so freuen sich Veranstalter, Schausteller und Gastronomen auf ein Stück Tradition und ein besinnliches Erlebnis zum Jahresausklang.

Planungssicherheit durch Hygiene- und Abstandskonzept – Mehr Platz, größere Abstände und Neustrukturierung

Mit einem durchdachten corona-konformen Konzept für den Essener Weihnachtsmarkt 2020 haben die Veranstalter von der Stadt Essen grünes Licht erhalten. So sollen mehr Platz, größere Abstände und zentrale Glühweingärten zu einem Entzerren der Besucherströme beitragen. Durch die Registrierungspflicht bei Steh- und Sitzplatzangebote der gastronomischen Angebote, für viele Menschen seit einiger Zeit wohl schon bestens bekannt, soll die Nachverfolgung von möglichen Infektionsverläufen sicher gestellt werden.

Weihnachtsmarkt in Essen vom 13. November bis  zum 23. Dezember 2020

Der 48. internationale Weihnachtsmarkt in der Essener Innenstadt beginnt am 13. November und geht bis einen Tag vor Heiligabend. Als besonderes Highlight, und zur Einstimmung auf den Weihnachtsmarktbesuch, gibt es in diesem Jahr wieder die beliebten Weihnachtsrundfahrten im festlich geschmückten Doppeldeckerbus.

Informationen und Öffnungszeiten zum Weihnachtsmarkt in Essen 2020

Ort: Essen Innenstadt 
Datum: 13.11.2020 – 23.12.2020

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Essen:

Sonntag bis Donnerstag – 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Freitag und Samstag – 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr