Verkaufsoffener Sonntag in NRW am 07.06.20 - Die Übersicht

Die Termine auf dieser Seite sind leider abgelaufen.
» Übersicht der verkaufsoffenen Sonntage am 02.08.2020

Verkaufsoffene Sonntage am 7.6.20 – Wann und wo können wir wieder nach Herzenslust am Shopping-Sonntag einkaufen?

Auch wenn es immer weniger Einschränkungen beim Einkaufen unter der Woche gibt, verkaufsoffene Sonntage sind bisher noch Mangelware. Doch mit weiteren Lockerungen während der Corona-Krise kommen auch die beliebten Shopping-Sonntage wieder. Und der Einzelhandel kann die Extra-Einkaufstage gut gebrauchen.

Lockerungen, Kindergeld und Mehrwertsteuersenkung – Einzelhandel soll angekurbelt werden

Mit dem Konjunkturpaket zur Stabilisierung der Wirtschaft hat der Ko­ali­ti­ons­aus­schuss von CDU und SPD wichtige Signale gesendet. So sollen unter anderem mit einem einmaligen Kindergeld im Höhe von 300 Euro pro Kind und der temporären Senkung der Mehrwertsteuer von 19% auf 16% die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie gelindert und der Wirtschaft ein ordentlicher Schub gegeben werden. Die Mehrwertsteuersenkung soll vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 gelten.

Verkaufsoffene Sonntage in Nordrhein-Westfalen als zusätzliche Umsatzchance?

Folge Verkaufsoffener Sonntag NRW auf Facebook!

Durch das zusätzliche Geld in den Brieftaschen  der Bürgerinnen und Bürger erhofft sich die Regierung dann auch einen Umsatzmotor für den Einzelhandel. Denn auch wenn alle Geschäfte und Shopping-Center wieder uneingeschränkt geöffnet haben, die Umsätze lassen zur Zeit noch zu wünschen übrig. Vor allem in der Gastronomie verursachen die Hygiene-Auflagen und Abstandsregeln für bedrohliche Einnahmeverluste.

Eine weitere Chance könnten die auch sonst schon beliebten Shopping-Sonntage darstellen. Durch den zusätzlichen Einkaufstag am Wochenende würde wieder mehr Leben in die Innenstädte und Einkaufszentren kehren.

Deswegen ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis es auch in NRW wieder verkaufsoffene Sonntage geben wird. Das aktuelle Verbot von Großveranstaltungen, und damit die Grundlage der Shopping-Sonntage, gilt aktuell noch bis zum 31.08.2020. Doch die letzten Tage habe gezeigt dass die Bundesregierung hier schnell handeln und positive Impulse setzen kann.

Essen, Düsseldorf, Bottrop und Duisburg – Shopping-Sonntage an Rhein und Ruhr am 7. Juni abgesagt

Dass die verkaufsoffenen Sonntage zur Zeit fehlen, dürfte man auch schmerzlich an diesem Wochenende merken. Denn in den großen NRW-Städten finden wegen der Corona-Krise am 07.06.2020 keine Veranstaltungen und verkaufsoffenen Sonntage statt.

So mussten das Heimatfest in Essen-Kettwig, das Sonntags-Shopping in den Düsseldorfer Stadtteilen Bilk, Unterbilk und Friedrichstadt, das große Stadtfest in Bottrop, aber auch die Sommer- und Stadtteilfeste in Duisburg-Meiderich und Marxloh abgesagt werden.

Weitere Absagen am 7.6.2020 in alphabetischer Reihenfolge:

  • Dülmen
  • Gelsenkirchen
  • Haltern am See
  • Jülich
  • Kevelaer
  • Langenfeld
  • Plettenberg
  • Simmerath
  • Viersen
  • Wegberg
  • Werl
  • Wesel
  • Wetter an der Ruhr
Lade ähnliche Beiträge
Lade mehr in Übersicht

Siehe auch

Roermond – Verkaufsoffener Sonntag im Designer Outlet Roermond

Verkaufsoffener Sonntag in Roermond – Designer Outlet Roermond am Sonntag geöffnet A…