Übersicht wo man in NRW am Sonntag einkaufen kann

Update – Zuletzt aktualisiert am 5. April 2020

Zuletzt aktualisiert am

„Wo kann man heute am Sonntag einkaufen?!“ – Tipps für das Sonntags-Shopping

Kein Brot mehr zuhause? Die Nudeln sind alle? Oder gar die letzte Rolle Klopapier aufgebraucht?
Auch wenn kein verkaufsoffener Sonntag in NRW stattfindet, so ist das Einkaufen am Sonntag in Nordrhein-Westfalen in vielen Fällen meist kein Problem!

Sonntags einkaufen in NRW

Als Portal für Verkaufsoffene Sonntage in Nordrhein-Westfalen erreichen uns in letzter Zeit immer wieder Fragen wie:
Wo kann man am Sonntag einkaufen? Welche Geschäfte haben am Sonntag geöffnet? Was machen wenn sonst alles zu hat?

Denn auch wenn es landesweit fast immer Möglichkeiten zum Sonntags-Shopping in den Innenstädten und Einkaufszentren gibt, so kann es immer wieder vorkommen dass man am Sonntag vor geschlossenen Geschäften steht.

Tankstelle und Kiosk nicht immer erste Wahl – Günstigere Alternativen sind vorhanden

War früher die Antwort dann meist der Weg zur Tankstelle, so hat sich das Angebot dank verbesserter Infrastruktur doch deutlich verbessert. Und gerade wenn man mehr als die eine Sache benötigt, so kann der Einkauf in der Tankstelle um die Ecke schnell zu einem teuren Ausflug werden. Auch der nächstgelegene Kiosk ist dann in den meisten Fällen nicht die richtige Wahl.

Einkaufen im Hauptbahnhof ? Warum nicht!

Fast jeder hat auf der Reise in den Urlaub, beim Pendeln zur Arbeit oder zum Besuch der Verwandten schon einmal Halt in einem Hauptbahnhof gemacht. Doch meist beschränkt sich der Aufenthalt auf das Ein- oder Umsteigen in den nächsten Zug, in seltenen Fällen auch auf den Kauf eines schnellen Kaffees oder belegten Brötchens.

Doch in den letzten Jahren verwandelten sich vor allem die Bahnhöfe der Nation in wahre Einkaufszentren mit kundenfreundlichen Öffnungszeiten.

DB macht Hauptbahnhöfe zum „Einkaufsbahnhof“

Und auch wenn sich das Angebot dort vor allem an Reisende und Pendler richtet, so wirbt die Bahn schon seit einigen Jahren mit dem Slogan „Mein Einkaufsbahnhof – Immer für mich da“.

Hauptbahnhof Essen - Einkaufen im Bahnhof in Essen
Warum nicht einfach mal im Bahnhof einkaufen? (Bild: Hauptbahnhof Essen)

Was viele BürgerInnen in den Städten nicht wissen oder wussten – die Bahnhöfe sind heutzutage im Grunde kleine Shopping-Center in zentralster Lage! So gibt es hier neben den bereits erwähnten Bäckereien und Snacks auch Drogerien, Blumenläden und voll ausgestattete Lebensmittelhändler und Discounter.

Um Ihnen einen Überblick der in Frage kommenden Hauptbahnhöfe zu geben, hier eine (unvollständige) Liste in NRW mit dem wichtigsten Angebot von Lebensmittelhändlern und Drogerien.

Liste der Bahnhöfe in NRW mit Lebensmittel- und/oder Drogerieangebot

Dortmund

Lebensmittel

  • ReweToGo
  • Point

Drogerie

  • Rossmann Express

Duisburg

Lebensmittel

  • Kampus
  • Reformhaus Bacher

Drogerie

  • DM Drogerie Markt
  • Malteser Apotheke

Düsseldorf

Lebensmittel

  • EDEKA im Bahnhof
  • Reformhaus Bacher

Drogerie

  • DM Drogerie Markt
  • Apotheke im Hauptbahnhof

Essen

Lebensmittel

  • LIDL
  • Reformhaus Bacher

Drogerie

  • DM Drogerie Markt
  • Rossmann
  • Apotheke im Hauptbahnhof

Köln

Lebensmittel

  • REWE To Go
  • Betterlife

Drogerie

  • Rossmann Express
  • Apotheke
  • The Body Shop

Münster

Lebensmittel

  • REWE To Go
  • Reformhaus Bacher

Drogerie

  • Felix-Apotheke

Wuppertal

Lebensmittel

  • REWE To Go
  • Reformhaus Bacher