Übersicht der verkaufsoffener Sonntage am 25.10.2020 in NRW

Update – Zuletzt aktualisiert am 24. Oktober 2020

Verkaufsoffener Sonntag am 25.10.20 in Nordrhein-Westfalen – Wo Sie am 25. Oktober in NRW noch shoppen können

NRW verkaufsoffen.  Der verkaufsoffene Sonntag am 25. Oktober in Nordrhein-Westfalen ist erneut fest in der Hand von steigender Corona-Zahlen. Gab es in den letzten Wochen immer wieder Shopping-Sonntage in NRW die trotz Corona-Auflagen stattfinden konnten, so haben an diesem Wochenende viele Städte und Gemeinden im Land die Reißleine gezogen. Doch es gibt auch gute Nachrichten. So finden an diesem Sonntag im Rheinland gleich drei verkaufsoffene Sonntage statt.

Direkt zur Liste der verkaufsoffenen Sonntage

Landesweite Absagen von verkaufsoffenen Sonntagen dominieren am 25.10. in NRW

An diesem Wochenende waren in zahlreichen Städten und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen verkaufsoffene Sonntage geplant. Und auch wenn einige bereits vor Wochen  abgesagt werden mussten, so haben die Veranstalter durchaus kreative und corona-konforme Konzepte für die so wichtigen verkaufsoffenen Sonntage ausgearbeitet und umgesetzt. So sollte es in Wesel am Niederrhein an diesem Sonntag statt dem traditionellen Hansefest zumindest den „Weseler Herbst“ mit verkaufsoffenem Sonntag geben. Das ebenso wichtige wie traditionelle Volksfest in Werne, der Simon-Juda-Markt (Sim-Jü), wurde kurzerhand zum Mini-Sim-Jü. Auch hier war für Sonntag schon alles „in trockenen“ Tüchern. Doch wegen steigender Infektionszahlen mussten die Verantwortlichen diese kurzfristig und schweren Herzens leider absagen.

Ebenso von Corona-bedingter Absagen betroffen ist der Remigius-Sonntag in Borken, der Wurstmarkt in Lübbecke, der Hansemarkt in Dortmund, der Mittelaltermarkt in Duisburg, das à la carte-Festival in Wermelskirchen, der Bunte Herbst in Hamm, der Verler Tod in Verl und der Kürbissonntag in Rietberg. Das Herbst-Libori in Paderborn und die Herbst-Kirmes in Schwerte wurden bereits im Vorfeld ersatzlos gestrichen.

Doppelter verkaufsoffener Sonntag in Köln am 25. Oktober 2020

Gleich doppelt Grund zur Freude haben die Bürger und Besucher von Köln an diesem Sonntag. Denn am 25.10. finden gleich zwei verkaufsoffene Sonntage in Köln gleichzeitig statt. In Köln-Lindenthal und Köln-Rodenkirchen öffnen die Geschäfte jeweils im Rahmen von Kunstveranstaltungen am Shopping-Sonntag. Bei der Lindenthaler Street Gallery verwandeln sich Geschäfte und Läden ebenso zu Ausstellungsräumen und Galerien wie bei der 18. Rodenkirchener Kunstmeile.

Hubertusmarkt 2020 in Brühl mit Shopping-Sonntag findet statt

Gute Nachrichten auch für den verkaufsoffenen Sonntag in Brühl bei Köln an diesem Wochenende. Wenngleich der Hubertusmarkt in Brühl in diesem Jahr deutlich kleiner ausfällt, so kann der damit verbundene Shopping-Sonntag im Zentrum ebenfalls stattfinden.

Liste der verkaufsoffenen Sonntage in und um NRW am 25. Oktober 2020:

 

Lade ähnliche Beiträge

Siehe auch

Brühl – 25.10.2020 – Hubertusmarkt 2020 und verkaufsoffener Sonntag in Brühl findet statt

Gute Nachrichten für den Einzelhandel in Brühl – Verkaufsoffener Sonntag zum Hubertu…