Schwerin – ( 2022 ) – Verkaufsoffene Sonntage in diesem Jahr

Verkaufsoffener Sonntag Schwerin

Verkaufsoffener Sonntag in Schwerin 2022 – Das sind die Termine mit Sonntagsöffnungen in der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern – 4 mal verkaufsoffen in Schwerin

Schwerin verkaufsoffen am Sonntag 2022 – 4 Shopping-Sonntage in Schwerin geplant. Von Anfang April bis Ende November hat man an 4 Wochenende ausgezeichnete Möglichkeiten zum entspannten Sonntagseinkauf in der altehrwürdigen Landeshauptstadt.

Alle verkaufsoffenen Sonntage in Schwerin 2022:

  • 03.04.2022Schwerin blüht auf – verkaufsoffener Sonntag in Schwerin von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 26.06.2022Straßenmusikfestival Schwerin – verkaufsoffener Sonntag in Schwerin von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 23.10.2022Schweriner Lichterbummels – verkaufsoffener Sonntag in Schwerin von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 27.11.2022Weihnachtsmarkt Schwerin – verkaufsoffener Sonntag in Schwerin von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

26.06.2022 – Verkaufsoffener Sonntag in der City zum „Straßenmusikfestival Schwerin 2022“

Der nächste verkaufsoffene Sonntag in Schwerin findet am Sonntag dem 26. Juni 2022 statt. Anlässlich der Veranstaltung „Straßenmusikfestival Schwerin 2022“ verwandelt sich die Schweriner Innenstadt in eine riesige Open-Air-Bühne für Musiker, Sänger und Bands. In 11 Spielstätten, an 6 Tagen treten über 30 Bands beim Schweriner Straßenmusikfestival 2022 auf.

Zum Abschluss des Live-Musik-Events des Jahres öffnen die teilnehmenden Geschäfte in der Altstadt, der Marienplatz-Galerie, in den Schweriner Höfen und natürlich auch im Schlosspark-Center in der Zeit von 13 bis 18 Uhr für Besucher.

 

Liste Verkaufsoffener Sonntage in 19053 Schwerin – Mecklenburg-Vorpommern

Datum Ort Anlass Uhrzeit
03.04.2022 Schwerin Schwerin blüht auf 13:00 – 18:00 Uhr
26.06.2022 Schwerin Straßenmusikfestival Schwerin 13:00 – 18:00 Uhr
23.10.2022 Schwerin Schweriner Lichterbummels 13:00 – 18:00 Uhr
27.11.2022 Schwerin Weihnachtsmarkt Schwerin 13:00 – 18:00 Uhr

Einkaufen in Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern – Hier wo das Shopping-Herz noch schlägt

Am westlichen Südufer des Schweriner Sees gelegen bietet vor allem die Altstadt ein außergewöhnliches Shopping-Erlebnis nicht nur an den vier verkaufsoffenen Sonntagen im Jahresverlauf. Der historische Kern der mecklenburg-vorpommerschen Landeshauptstadt bietet den Bürgern und Besuchern der Stadt eine gelungene Abwechslung aus kleinen Geschäften, Boutiquen und gemütlichen Cafes. Hier kann man noch ganz entspannt bummeln, flanieren und einkaufen. Neben den verkaufsoffenen Sonntagen in Wismar sind die Shopping-Sonntage in Schwerin die wohl beliebtesten Sonntagsöffnungen im gesamten Bundesland.

Sonntags einkaufen im „Schlosspark-Center Schwerin“ oder der „Marienplatz Galerie Schwerin“

Doch auch für Shopping-Freunde des Einkaufs-Mainstreams hat Schwerin einiges zu bieten. Wer es lieber groß und abwechslungsreich liebt und nicht auf die großen Marken und Ketten verzichten möchte, der ist in den beiden Schweriner innerstädtischen Einkaufszentren, dem „Schloßpark-Center Schwerin“ und der „Marienplatz Galerie“ am gleichnamigen Marienplatz genau richtig.

Nur einen Katzensprung entfernt vom beliebten „Pfaffenteich“ gibt es in der Marienplatz-Galerie auf 7 Etagen alles was das Shopping-Herz begehrt und höher schlagen lässt. Elektronik, Mode, Möbel und Spielwaren sind hier ebenso vertreten wie gastronomische Angebote.

Mit rund 120 Geschäften und Restaurants ist das „Schlosspark-Center“ wohl die Nummer 1 unter den Shopping-Centern in Schwerin.

Beide Shopping-Center haben an den verkaufsoffenen Sonntagen in Schwerin von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.