Verkaufsoffener Sonntag am 13.09.20 in Cloppenburg

Update – Zuletzt aktualisiert am 27. Mai 2021

Endlich wieder Sonntags einkaufen in Haltern am See – Verkaufsoffen am 4. Oktober

Am Sonntag dem 4.10. ist es wieder soweit. Nach langer Zeit gibt es in Haltern am See einen verkaufsoffenen Sonntag. Und auch wenn das ursprünglich geplante „Heimatfest“ wegen Corona leider ausfallen muss, einem verkaufsoffenen Sonntag steht nichts im Wege.

Kein Heimatfest am 04.10. in Haltern am See – Geschäfte haben aber am Sonntag geöffnet

Großveranstaltungen und Volksfeste sind in Nordrhein-Westfalen noch bis mindestens Ende Oktober wegen der Corona-Pandemie verboten. Daher fällt das für diesen Sonntag angesetzte Heimatfest, bei dem viele Besucher erwartet wurden, ins Wasser. Der verkaufsoffene Sonntag hingegen kann stattfinden.

Haltern am See – Idylle in Nordrhein-Westfalen

Die verschlafene Stadt Haltern am See ist ein beliebtes Ausflugsziel für die Menschen aus der Region. Ganz egal ob aus dem Ruhrgebiet, hier vor allem aus den Städten Essen, Dortmund, Duisburg und Bottrop, zieht es die Menschen an den Wochenende und in den Ferien in die Region. Wie der Name der Stadt es schon vermuten lässt, ist das absolute Highlight hier der Halterner See. Egal ob Wandern, Radfahren oder auch Wassersport, Bewegung wird hier groß geschrieben. Es gibt tolle Rundwege um den See und ein Strandbad mit feinem Sandstrand, der unter Bewohnern der Stadt liebevoll auch „Halterner Südsee“ genannt wird.

Relaxen und Camping in Haltern am See

Aber auch Sportmuffel kommen hier auf Ihre Kosten. Wer es etwas ruhiger mag, für den gibt es mannigfaltige Angebote zum entspannen und relaxen. Ganz egal ob Thermen, Saunen oder das gemütliche Camping auf einem der zahlreichen Campingplatz in der Region, hier kann man die Seele baumeln lassen. Haltern am See ist auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die benachbarten Regionen. So ist es von hier nur ein Katzensprung nach Münster, aber auch der Weg in die Niederlande ist denkbar kurz.